Pflege & Wartung

Weil viele Dächer nicht im direkten Blickfeld liegen, wird ihnen oft zu wenig Beachtung geschenkt, was fatale Folgen haben kann. Regelmäßige, fachmännische Dachkontrollen bieten Schutz und Werterhaltung.

Ein Dach ist im Laufe eines Jahres vielen Witterungsbedingungen ausgesetzt: Hitze, Frost, Regen, Schnee, Sturm und Hagel – je nach Standort kommen noch industrielle Immissionen, Flugrost, Ruß und Staub, Laub und Nadeln von Bäumen hinzu.

Alle komplexen Systeme, die dauerhaft zuverlässig funktionieren sollen, brauchen ein angemessenes Maß an regelmäßiger fachmännischer Pflege. Denken Sie zum Beispiel an Ihren PKW oder Ihre Gesundheit. Auch ihr Dach braucht die Pflege und Wartung durch einen Experten. Denn das am stärksten beanspruchte Funktionsteil Ihres Hauses sollte ein Schutzschild gegen die Gewalten der Natur sein. Nur so schützt es das Gebäude und seine Bewohner zuverlässig Tag und Nacht gegen die Witterung.

Erster Check-up: die Dachinspektion

Es erfolgt eine regelmäßige Begehung der Dachflächen, die Ausarbeitung eines Inspektionsberichtes und falls erforderlich, die Erarbeitung von Vorschlägen für Pflege- und Instandsetzungsmaßnahmen nebst einer entsprechenden Kostenübersicht. Sie entscheiden dann, welche Maßnahmen Sie von einem Dachdecker-Fachbetrieb durchführen lassen wollen. Der Dachcheck sollte dem Hausbesitzer die nötige Sicherheit geben, sich rechtzeitig mit eventuell anstehenden Reparatur- oder Sanierungsmaßnahmen vertraut zu machen und ihm helfen, seiner Pflicht zur regelmäßigen Überprüfung seiner Dachflächen nachzukommen.

Regelmäßige Inspektion – und wenn notwendig auch Pflege – bedeutet natürlich die Erhaltung des optimalen Zustandes von Dach und Außenwand zu jeder Zeit. Dies ist die unabdingbare Voraussetzung für den Werterhalt Ihres Gebäudes.

Durch Sturm und Erschütterungen kann es zu Lockerungen der Befestigungen kommen. Temperaturwechsel greifen die Oberfläche an, führen zu Rissbildungen und beschädigen An- und Abschlüsse. Dies begünstigt das Eindringen von Wasser, Schmutz und Flugsamen. Diese Verunreinigungen setzen sich in den entstandenen Hohlräumen fest und bleiben normalerweise unentdeckt, da sich Veränderungen nur bei der Dachbegehung dem geschulten Auge zeigen. Mit der Zeit können diese kleinen Verletzungen zu umfassenden Folgeschäden und sehr aufwändigen Sanierungsmaßnahmen führen. Eingedrungenes Wasser kann zum Beispiel bei Frost den entsprechenden Teil des Daches regelrecht aufbrechen, bei warmer Witterung hingegen führt wiederholt eindringende Feuchtigkeit zu Fäulnis oder Schimmelbildung.

Undichte Dächer verursachen jedes Jahr Schäden in immenser Höhe. Die meisten davon ließen sich bei frühzeitiger Erkennung verhindern. Eine kleinere Teilreparatur kommt allemal günstiger als eine umfangreiche Sanierung im Schadenfall. Regelmäßige, fachgerechte Dachkontrollen ermöglichen eine verlässliche Unterhaltsplanung und schützen vor bösen Überraschungen, wenn es um altersbedingte Reparaturen geht. Dem Hauseigentümer geben sie zudem die Gewähr für permanente Funktionssicherheit und optimalen Werterhalt. Viele Schäden könnten bei regelmäßigen Inspektionen verhindert oder in ihrem Ausmaße verringert werden. Gerade bei den ständig zunehmenden Windstärken und den damit einhergehenden Elementarschäden kommen vorbeugenden und regelmäßigen Dachüberprüfungen immer stärkere Bedeutungen zu. Dies geschieht am besten mit einem regelmäßigen Wartungsvertrag.

Rechtssicherheit für Sie

Denn mit dieser Vereinbarung kann die regelmäßige Wartung des Daches durch einen Fachbetrieb nachgewiesen werden, zu der gemäß eines Urteils des Bundesgerichtshofes, alle Hausbesitzer verpflichtet sind. Ohne einen solchen Vertrag könnte – trotz bestehender Gebäudeversicherung – im Falle eines Schadens z.B. durch bei Sturm herab gewehten Dachteilen der Hauseigentümer in Regress genommen werden. Daher ist der Abschluss eines solchen Wartungsvertrages nicht nur für ältere Häuser, sondern unmittelbar nach Fertigstellung einer Neueindeckung oder Sanierung empfehlenswert.

Versicherungen gehen dazu über, ihre Leistungen im Schadensfall davon abhängig zu machen, ob das Dach regelmäßig überprüft wurde oder nicht.

Fehlende Wartung ?

Für Uns KEIN PROBLEM !

Folgende Schäden konnten wir bereits erfolgreich beheben

Dachdeckerei

Eric Manz Dachdeckermeister

Lehmusstr. 18

12524 Berlin

Copyright © 2017 by Eric Manz Design by Ayurvital Projects