Sachkunde nach BGG 906

Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz müssen höchsten Anforderungen gerecht werden. Neben einer sachgerechten Anwendung ist jeder nach gesetzlichen Bestimmungen sowie den berufsgenossenschaftlichen Regeln BGR 198 (Einsatz von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz) und BGR 199 (Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen zum Retten aus Höhen und Tiefen) dazu verpflichtet, mindestens einmal jährlich eine Prüfung dieser lebensrettenden Systeme durch einen Sachkundigen (dazu befähigte Person) durchführen zu lassen.

Diese Sachkundeprüfung können wir für Sie übernehmen. Nehmen Sie dafür einfach Kontakt mit uns auf.

Als zertifiziertes Unternehmen führen wir für Sie die komplette Prüfung und Dokumentation Ihrer PSA gegen Absturz durch.

Prüfung von PSA gegen Absturz

Vor dem Hintergrund der Absturzgefahr kann eine PSA-Prüfung Sie oder Ihre Kollegen von einem Unfall bewahren. Vergessen Sie bitte nicht, diese lebensrettenden Systeme mindestens einmal jährlich durch unsere kompetenten Sachkundigen überprüfen zu lassen.

Wir erstellen Ihnen ein Angebot für die Prüfung Ihrer PSA gegen Absturz.

Wir prüfen auch Anschlagpunkten wie z.B. Sekuranten und vieles mehr.

Dachdeckerei

Eric Manz Dachdeckermeister

Lehmusstr. 18

12524 Berlin

Copyright © 2017 by Eric Manz Design by Ayurvital Projects